Harald Weyh nahm an den Deutschen Freiwassermeisterschaften, diesmal in Hamburg teil.     Am Freitag benötigte er für die 2,5 km-Strecke 52:45 min. und am Sonntag für die 5 km  1:49,54 Std., womit er jeweils hintere Plätze belegte und froh war, noch ein paar Schwimmer hinter sich zu haben.

Wer kann aber schon von sich behaupten, an 5 Deutschen Freiwassermeisterschaften hintereinander teilgenommen zu haben ?

Startsteg